Kontakt    +49 (0)40-41 629 650    info@goodplace.org

Erfolgsfaktor Feelgood Management

Von der Lust am Erfolg.

Wie Feelgood Management Mitarbeiter zu Erfolgsgestaltern macht.

was ist feelgood management?

Die Digitalisierung zeigt einmal mehr, dass neue Technologien zwar neue Chancen eröffnen – sie zu verwirklichen, bleibt der Job von Menschen.
Feelgood Management unterstützt Unternehmen und ihre Mitarbeiter dabei, die enormen Anforderungen der digitalen Wirtschaft zu meistern. Es geht darum, zu erkennen, dass Wertschöpfung mit Wertschätzung einhergehen muss. Vereinfacht gesagt: Exzellente Performance ist dort zuhause, wo Mitarbeiter gewertschätzt werden und sich mit Engagement einbringen können. Feelgood Management entwickelt die Praxis zu dieser Haltung.

Wer hat die Kompetenz für diese Aufgabe?

Feelgood Management stärkt eine wertschätzende Unternehmenskultur. Feelgood Manager sind die Schnittstelle, an der „gut gemeint“ als „gut gemacht“ im Arbeitsalltag tatsächlich wirksam wird.

Feelgood Manager hören zu, thematisieren und treiben voran. Sie sorgen für die Verbesserung der internen Kommunikation und der internen Arbeitsprozesse. Sie schaffen Gemeinschaftserlebnisse, stärken das Wir-Gefühl – und darüber Identifikation mit dem Unternehmen. Sie arbeiten mit innovativen Tools aus dem agilen Methoden-Baukasten und initieren Lösungen, wo Prozesse ins Stocken geraten.

Feelgood Management @ work!

Interview mit der Feelgood Managerin Magdalena Bethge.

Lust, Unternehmenskultur zu gestalten?

Hier gibt’s alle Details. GOODplace hat in Zusammenarbeit mit der Fraunhofer KAI-Initiative für bessere Kopfarbeit das Feelgood Manager Job- und Kompetenzprofil entwickelt.

Schulterblick.

Wir haben mit Feelgood Managern Interviews über ihren Job geführt:

Comspace – Sarah Jansohn
Jimdo – Magdalena Bethge
Wooga – Feelgood Team

Erfahrung teilen.

Hier gibt’s die aktuellen Termine des Feelgood Manager Fachaustausches in der GOODplace Akademie.

Feelgood Management @ Praxis

Praxis-Beispiele von Unternehmen, die es bereits anders machen.

maennchen-fachausbildung

Der nächste Schritt:

Fachausbildung zum GOODplace Certified Feelgood Manager (GCFM)

Klare Vorteile:

zukunftsfähige Kompetenz

Ausbildung gemäß Berufsprofil des Fraunhofer Institut

praxisnahe Unternehmens-Hospitanz

zeitlich flexible Ausbildungsmodule

berufsbegleitend

Ausbildung in Hamburg oder Berlin

 

Nächster Start:
15.05.17, Hamburg. Nur noch wenige Plätze!