Kontakt    +49 (0)40-41 629 650    info@goodplace.org

Feelgood Analyse

Gezielt analysieren,
gezielt planen.

Die GOODplace Feelgood Analyse zeigt Ihnen, wo Ihr Unternehmen in Sachen Unternehmenskultur steht und deckt Optimierungspotenziale auf.

Was nützt eine Feelgood Analyse?

Eine Unternehmenskultur, die sich Mitarbeiterorientierung genauso auf die Fahnen schreibt, wie Kundenorientierung, lässt sich nicht aus dem Ärmel schütteln – oder sie bleibt Makulatur.
Die GOODplace Feelgood Analyse entwickelt ein umfassendes Bild Ihrer Arbeitskultur. Durch Gruppeninterviews finden wir heraus, wo es bereits gut läuft – und wo Optimierungspotenziale schlummern. Mit Hilfe der GOODplace Disziplinen stellen wir Ihnen konkrete Ergebnisse zur Verfügung. Aus Ihnen leiten wir Handlungsempfehlungen ab, die Sie dabei unterstützen, Ihre Feelgood-Kultur gezielt weiter zu entwickeln.

Wie läuft eine Feelgood Analyse?

Teil 1 – Analyse, wo steht mein Unternehmen?

  1.  Teil-strukturierte narrative Gruppeninterviews mit Ihren Mitarbeitern
  2.  Schriftliche Aufbereitung des Ist-Stands
  3.  Kurzdarstellung der Key-Ergebnisse in schriftlicher Form
  4.  Bewertung Ihres GOODplace-Potenzial

Teil 1 dient der Analyse, wo Ihre Feelgood Stärken sind, wo „Luft nach oben“ ist und ob Ihr Unternehmen das Potential zum „Goodplace“ hat.

Teil 2 – Handlungsempfehlungen, wie kann sich mein Unternehmen weiterentwickeln?

  1.  Interpretation der Ergebnisse
  2.  Ableitung von konkreten Handlungsempfehlungen.

Teil 2 liefert Ihnen und/oder Ihrem Feelgood Manager sofort konkrete „to do’s“, um gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern die Feelgood Arbeitskultur erfolgreich zu gestalten.

Und die nächsten Schritte

Optimierung

  • Durch die individuelle Analyse, gewinnen Sie Sicherheit, das Richtige zu tun.
  • Orientiert an den Bedürfnissen Ihrer Mitarbeiten, entwickeln Sie ein passgenaues Feelgood Arbeitsumfeld.
  • Unsere Handlungsempfehlungen zeigen Ihnen konkrete nächste Schritte zur Steigerung der Mitarbeiter-Zufriedenheit.
  • Wir können Ihnen helfen, die ermittelten Handlungsbedarfe auch zu decken – durch Beratung und Workshops.

Qualifizierung

  • Qualifizieren Sie sich als GOODplace – und nutzen Sie das imagefördernde GOODplace Siegel
  • Sichern Sie sich ausgewiesene Feelgood Kompetenz – profitieren Sie von unserer zertifizierten Feelgood Manager Ausbildung

teaser-analyse

Machen Sie den Check-up!

wie wertschätzend Ihr Unternehmen aufgestellt ist

welche Themen Ihren Mitarbeitern auf den Nägeln brennen

wo Ihre Optimierungspotenziale liegen

ob Ihr Unternehmen das Zeug zu einem „GOODplace“ hat

das sagen unsere kunden

„Hier wird eine Lanze für einen der am meist unterschätzten Faktoren für Unternehmenserfolg gebrochen. Wem das Thema Mitarbeiterzufriedenheit am Herzen liegt, kommt an Goodplace nicht vorbei!“- Stefan Kunze – Berater für Unternehmenskultur bei emetriq
„Uns gefallt eure Arbeitsweise. Sehr motivierend, positiv, professionell. Wir haben das Gefuhl mit einem echten Partner zu arbeiten.“- Andreas Kammer, comspace